Mitarbeiter > Prof. Dr. Hans-Peter Hartung, FRCP    

Univ.- Prof. Dr. Hans-Peter Hartung, FRCP
Direktor

Anschrift:  Neurologische Klinik
Heinrich-Heine Universität
Moorenstrasse 5
40225 Düsseldorf

Telefon: 0211-81-17880
Fax: 0211-81-18469
Email:  hans-peter.hartung(a)uni-duesseldorf.de



Lebenslauf

Studium der Medizin als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes in Düsseldorf, Glasgow, Baltimore, Oxford, London. Ärztliche Prüfung und Approbation 1980. Anschließend zwei Jahre immunologische Forschungstätigkeit an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. Facharztqualifikation und Habilitation an der Klinik für Neurologie der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf. 1990 Berufung auf eine C3-Professur für Neurologie an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Leiter der Klinischen Forschungsgruppe für Multiple Sklerose und Neuroimmunologie und Stellv. Kliniksdirektor. 1996 Ruf auf den Lehrstuhl für Neurologie an der Karl- Franzens-Universität Graz. 1997 Vorstand der Neurologischen Universitätsklinik, Graz. 2001 Rufe auf Lehrstühle für Neurologie an der Universität Glasgow, UK und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Seit 2001 Direktor der Neurologischen Klinik, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Forschungsschwerpunkte: Ätiologie, Pathogenese und Therapie immunologisch verursachter Erkrankungen des Nervensystems und der Muskulatur. Interaktion von Immun- und Nervensystem.

Vice-President und President-Elect von ECTRIMS; Leiter der Sektion Klinische Neurowissenschaften, der Neurowissenschaftliche Gesellschaft; Stv. Vors. ärztl. Beirat der DMSG; Vors. Ärztl. Beirat DMSG NRW; National MS Society USA; WHO Working Group MS; GBS Foundation International; International Society for Neuroimmunology u. a. Corresponding Fellow, American Academy of Neurology; Corresponding Member American Neurological Association. Fellow American Heart Association, Member Stroke Council, Mitglied im Steering Committee zahlreicher internationaler Therapiestudien bei MS, GBS und CIDP Autor von über 540 wissenschaftlichen Arbeiten in peer review Journalen (u. a. Ann Neurol, AJP, AmJHumGen, Arch Neurol, Brain, Brain Pathol, FASEB J, J Immunol, JNI, JNNP, Lancet, Lancet Neurology, Nature Rev Neurosciences, Neurology, NEJM, Proc Natl Acad Sci USA); 9 Bücher; über 60 Buchbeiträge.

Gutachter für die DFG (Einzelverfahren, SFB, Schwerpunkt), BMBF (Kompetenznetze), MRC UK, Canada, New Zealand, Australia; Human Frontier, Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung Österreich, Schweizer Nationalfonds, Wellcome Trust, internationale MS-Gesellschaften u. a.

Gesamte Liste der Publikationen von Univ.- Prof. Dr. Hans-Peter Hartung, FRCP via PubMed.





 

  •  
    Workshop beim Tag der Universität:
    Von der Vorstellung zur Entscheidung
    3. Juli 2011
    Hörsaal 2b, 13-14 Uhr

  •  
  •  
  •  
  •   Patienten mit Multipler Sklerose zur Erprobung neuer Medikamente gesucht